DiabloGamer | Diablo 2 & Diablo 3

Tag: Microsoft

Zune X : Neue Handheld Konsole von Microsoft?

by on May.26, 2009, under Allgemeines

Auf der Seite von Team XBox gab es kürzlich Aufruhe um eine mögliche Handheld-Konsole von Microsoft, die der PSP Konkurrenz machen könnte.

Laut dortigen Berichten soll sie auf einem Intel Atom Dualcore Prozessor basieren und eine 32 GB Flash-Festplatte besitzen. Die Akku-Laufzeit wurde im Betrieb mit 6h angegeben. Belegt wurde dies mit dem (angeblichen) Foto eines Datenblattes. Auch soll es möglich sein, ältere XBox Spiele auf dem Handheld  zu starten.

Die baldige E3 (2. – 4. Juni / L.A. Convention Center) könnte demnach ein möglicher Präsentationstermin der neuen Konsole sein.

Ente oder nicht – entscheidet selbst! Die angeblichen Bilder der Konsole sind jedenfalls nicht sehr “vertrauenserweckend” 😉

Möglicherweise wurde der Fake durch diese Geschichte inspiriert. Vielleicht hat sich aber auch Microsoft besonnen und will Sony (oder auch Apple) bei den Portable Games den Kampf ansagen?!

Edit:

Ein Release gab es tatsächlich … nur eben nicht was gewisse Spaßvögel hier als Fakes verbreiten wollten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (2 votes cast)
11 Comments : more...

Blizzard und Microsoft – Kooperation der Giganten

by on Dec.04, 2008, under Blizzard Games, Diablo 3 News

Blizzard geht eine strategische Partnerschaft mit Microsoft Tochtergesellschaft “Massive Inc.” ein

Massive Inc. ist ein führender Anbieter für Werbung in Spielen, der sich nun um die vermarktung des Battle.net kümmern wird. Blizzard schließt Ingame-Werbung allerdings aus, so dass wir vermutlich nur einen hübsch gestalteten pre-Game-Bereich bekommen werden.

Paul Sams (CEO): “This partnership does not include in-game advertising, as Massive understands and respects our stance against advertising that might detract from gameplay or offend our players.”

Wenn Blizzard die Finanzierung so leichter fällt, dann können wir Spieler dies nur begrüßen. Bisher hatte das Battle.net lediglich ein kleines Banner am oberen Rand des Chat-Bildschirms. Datenschützer dürften allerdings etwas besorgter sein, da Massive u.a. auch Suchgigant MSN / Live im eigenen Haus hat und damit  Kundeninformationen und Surfverhalten zur Optimierung der Werbeflächen verwendet werden könnten.

Quelle : CNN

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
3 Comments :, , , , more...