Category Archives: Diablo 3 News

All News about Diablo3.

Fragen an Jay Wilson (D3 Lead-Designer) !

Hallo Diablofans,

ja, ihr hört richtig. Ihr könnt Jay Wilson, dem Design-Chef des Diablo3-Projektes bei Blizzard Entertainment exklusive Fragen stellen. Das Interview ist für nächste Woche geplant und wird von einem befreundeten Redakteuer des Spielemagazins „Looki“ geführt.

Was wolltet ihr schon immer über Diablo 3 wissen?

Interessiert ihr euch für die PvP-Features und mögliche Turniere? Habt ihr Fragen zum Item-System oder wollt ihr Details zur Story wissen?

Meldet euch einfach bei uns im Forum an und stellt eure Frage(n). Zu den besten Fragen wird Jay Wilson Rede&Antwort stehen. Also seid kreativ und schaut euch vorher an, was die anderen Magazine wie MTV-Multiplayer bereits geklärt haben.

Fragen könnt ihr einfach in unser dazu gehöriges Forentopic posten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Share

Diablo3 : Nicht auf der Games Convention

Wie Blizzard Entertainment bekannt gab, wolle man sich auf der GC auf die Titel World of Warcraft (Wrath of the Lich King) und Starcraft 2 konzentrieren. Vielleicht hat Blizzard auch noch keine spielbare Demo von Diablo 3 fertig, die sie der Öffentlichkeit präsentieren wollen. Auf der nächsten Blizzcon erfahren wir sicherlich mehr dazu.

Unterdessen bestätigte Jay Wilson (Blizzard Lead Designer), dass es sich bei Diablo 3 ganz sicher nicht um den letzten Teil der Saga handeln wird. Das ist natürlich nicht sonderlich überraschend, da Blizzard mit der Marke Diablo eine treue Fanbase gefunden hat. Danke an Tracey John von MTV Multiplayer für diesen Bericht.

Quellen : gamestar, mtv-multiplayer

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Share

Diablo3 : Erster Akt bereits fast fertig?

Wie Jay Wilson in einem Interview bei IGN (Vault Network) bekannt gab, ist der erste Akt von Diablo 3 im Bezug auf Gestaltung und Design fast fertig und man konzentriere sich bereits großteils auf Akt2. Die Anzahl der Akte und deren Größe sind allerdings unbekannt.

Weiterhin wurden einige Angaben zum Balance von D3 gemacht. So sei es auch für Einzelspieler möglich, das komplette Spiel durch zu spielen. Gruppen bekommen wie aus Diablo 2 bekannt stärkere Monster vorgesetzt. Bestätigt wurde nochmals der Singleplayer-Modus, die 5 verschiedenen Klassen (vermutlich mehr durch Erweiterung) und das noch unbekannte Release-Date.

Die Entwicklung von Diablo 3 sei laut Wilson bereits 2005 los gegangen, wobei einige ehemalige Mitarbeiter bereits von Konzepten im Jahr 2003 sprachen.

Das komplette Inverview (englisch) bekommt ihr hier.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Share

Diablo3 : Leitender Art-Director verlässt Blizzard

Blizzard bestätigte, dass der leitende Art-Director Brian Morrisroe sich dazu entschlossen hat, Blizzard Entertainment zu verlassen.

Die Kollegen von MTV-Multiplayer erhielten folgende Stellungnahme per Mail:

Regarding Brian, he recently resigned to form a startup technology company (outside the game industry), which is why we’ve posted about the open position. This change won’t impact the game…we’re really pleased with the look and feel that Brian helped create for Diablo III, and the new person we bring onboard will work with the other artists on the team to maintain the art style moving forward.

Brian soll nun also außerhalb der Spieleindustrie ein neues Startup-Unternehmen aufmachen. Dieser Führungswechsel wird Diablo 3 allerdings nicht weiter bei der Entwicklung behindern. Blizzard ist mit dem Look&Feel von D3 sehr zufrieden und wird seinen Kurs mit einem neuen Art-Director  fortsetzen.

Was ist nun davon zu halten?

Wurde Brian Opfer seines eigenen Projektes, da sich zu viele über den „WoW-lastigen“ Grafikstil von D3 beklagt haben, oder verlässt man wirklich sein mühevoll erarbeitetes Spiel kurz vor der Fertigstellung? Hätten wir es hier mit einem Trainer der Fussball Bundesliga zu tun, so wäre die Sachlage wohl klar.

Wir versuchen natürlich eine Stellungnahme von Brian Morrisroe zu bekommen und halten euch wie immer auf dem Laufenden.

Quelle : MTV

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Share

Diablo3 : Kein Necromancer

Gestern wurden auf MTV Multiplayer weitere Details zur Char-Klasse des Hexendoktors und seiner Ähnlichkeit mit dem Totenbeschwörer bekannt gegeben.

Dabei stellte Jay Wilson (leitender D3 Designer) klar, dass es auf Grund der großen Ähnlichkeiten zwischen Doktor und Necro letzteren nicht in Diablo3 geben wird. Vor allem wolle man keine 3D-Version von Diablo2 machen, so dass wir uns vermutlich noch auf einige neue Klassen freuen dürfen.

Übernommen wurde bis jetzt lediglich der Barbar. Vermutlich erwartet uns noch eine Zauber-Klasse (Magier aus dem Viz Jerei Clan), wie es sie auch schon in Diablo 1 gab. Weiterhin bietet sich eine „Paladin-ähnliche“ Klasse an, da die Story rund um die Stadt Kurast eine große Rolle spielen wird.

Es ist nicht bekannt, ob die 5 Klassen bis zu einer möglichen Erweiterung von Diablo 3 ein festes Limit sein werden. Wie es bis jetzt aussieht, bleibt es allerdings bei den 8 Spielern pro Game.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Quelle : MTV Multiplayer

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Share

Diablo 3 : Bunte Farben bleiben?

Wie Jay Wilson, Chef-Designer bei Diablo 3 in einem Interview bekannt gab, werde es wohl keine großen Änderungen an den „bunten Farben“ in D3 geben.

Er wurde mit der kritischen D3-Petition („Macht D3 dunkler!“) und einigen Screenshots konfrontiert, die er auch gleich kommentierte. Alle Bilder waren mit Photoshop nachbearbeitet und in dieser Optik rein technisch garnicht realisierbar. Übermäßige Licht-/Schattenspiele verbrauchen in einem 3d Spiel einfach zu viele wertvolle Ressourcen. Da D3 allerdings auch auf älteren Rechnern laufen soll, wurde derartiges schnell verworfen.

Andere Fan-Pics würden durch fehlenden Kontrast zu unübersichtlich, da sich die Spielchars kaum noch vom Hintergrund abheben, so Wilson.

Zitat:

When you pull all the color out of the environment and you make it too homogeneous across the game, essentially what you’re doing is you’re pulling away the player’s reward of feeling like they’ve progressed because the area they’re in now looks like the area they were in 30 to 45 minutes ago.

Das hört sich schon sehr eindeutig an. Wie es aussieht, lässt sich Blizzard von den knapp 50k Unterzeichnern der Petition nicht beirren und verfolgt seinen Kurs weiter.

Quelle : Interview auf MTV Multiplayer

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Share

DiabloGamer – Das neue Forum

Hallo Diablofans,

vor wenigen Minuten haben wir das Forum von D2PvP.de und Diablogamer vereinigt. Erreichen könnt ihr dies nun unter http://forums.diablogamer.com .

Es dreht sich also alles um Diablo 2 & 3. Im Diablo2 Bereich hat das Forum weiterhin einen Schwerpunkt auf den Player vs. Player Modus. Natürlich könnt ihr euch auch über andere Themen unterhalten.

Natürlich könnt ihr weiterhin euren D2PvP-Account zum Login verwenden. Falls euch das Passwort (durch Speicherung) entfallen ist, so schaut entweder in eurem Passwortmanager (Browser) nach, oder lasst es euch per E-Mail schicken.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldnug.

Eure Admins und Moderatoren

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Share

Diablo3 Artworks

Hallo Diablogamer,

wie ihr sicher schon wisst, gibt es auf der offiziellen Diablo3 Homepage eine große Artwork-Kategorie. Diese wurde gestern um einige neue Bilder erweitert.

Hier ein kleiner Vorgeschmack :

Quelle : Blizzard.com

Unter http://www.blizzard.com/diablo3/media/artwork.xml findet ihr die komplette Sammlung der Bilder. Auch alte Bekannte wie die Goatmen sind mit schönen Konzept-Zeichnungen vorhanden. Photoshop Fans werden sicherlich bald die ersten Wallpapers daraus basteln.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Share

Diablo3 Beta Anmeldung

Hallo Diablogamer,

Blizzard bietet nun die Möglichkeit, euch für die Beta von „kommenden Spielen“ (also Diablo3 und Starcraft2) zu bewerben. Die Beta-Keys werden dann unter allen Bewerbern verlost. Ob der Zeitpunkt der Anmeldung eine Rolle spielt, wurde allerdings offen gelassen.

Folgendermaßen funktioniert es :

  • Besucht eine Blizzard-Seite mit Account-Anmeldung (z.B. den Blizzard Store)
  • Clickt in der Ecke oben/rechts (oder hier) auf „Register
  • Wählt auf der 1. Seite euer Land aus (etwas ungewöhnlich an dieser Stelle)
  • Tragt eure Account-Daten ein und es erscheint folgende Grafik :

Aktiviert das Häkchen und bestätigt zum Schluss noch euren Account mit der E-Mail. Damit habt ihr nun die Chance, in die Diablo 3 Beta zu kommen.

Viel Glück.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.6/5 (9 votes cast)
Share

Handel in Diablo3

Im Battle.net Forum kam heute die Frage auf, ob es in Diablo3 Trade-Einschränkungen wie BoP „Bind on Pickup“ oder BoE „Bind on Equip“ geben würde, die den Handel mit Items verhindern.

Darauf hin äußerte sich Bashiok, ein Blizzard Mitarbeiter folgendermaßen:

Diablo is a trading game, and we have no plans to change that. We don’t have any inclination to make items bind to a character, or otherwise remove trading opportunities.

Will there be absolutely no items that will be bound to a character? It isn’t possible to say with any certainty at this point, there might be.

Relativ frei übersetzt heißt das also:

Diablo ist ein Handels-Spiel und wir haben keine Pläne dies zu ändern.  Wir sind nicht dazu geneigt,  Items an einen Charakter zu binden oder anderweitige Handelsmöglichkeiten zu entfernen.

Wird es absolut keinen Gegenstand geben, der an einen Charakter gebunden ist?  An diesem Punkt ist es unmöglich dies genau zu sagen, aber sowas könnte existieren.

Quelle : http://www.battle.net/forums/thread.aspx?fn=d3-general&t=80476&p=1&#post171345

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Share