DiabloGamer | Diablo 2 & Diablo 3

Diablo 3 : gebundene Items (Jay spricht mit G4TV)

by on Aug.27, 2009, under Diablo 3 News

Wie erwartet gibt es nach der BlizzCon täglich interessante News. Unmittelbar nach der Messe sprach G4TV mit Diablo 3 “Cheffe” Jay Wilson.

Mal wieder eine kurze Zusammenfassung: (komplettes Interview)

  • Es wird sogenannte “Gebundene Items” geben, die man nach einmaligem Anlegen nicht mehr an andere Spieler verkaufen kann. Dieses “Bind-on-Equip” (BoE) ist bereits aus World of Warcraft bekannt und soll nur highend Gegenstände ab Level 85 betreffen. Damit gibt er außerdem einen kleinen Hinweis darauf, dass es erneut ein Maximal-Level von 99 geben könnte, denn da wäre 85 eine passende Grenze für highend Equip. Questitems werden ebenfalls gebunden sein – allerdings schon beim Aufheben.
  • Es wird ein komfortables Tradesystem geben – ob dies allerdings eine Art Auktionshaus (WoW) enthalten wird, ist noch nicht geklärt.
  • Jay sieht den Mönch als einen schnellen Nahkämpfer, der allerdings im Gegensatz zum Barb nicht als Tank gespielt werden kann.  So würde er sich besonders in Gruppen dafür eignen, die Monster vor dem eigentlichen Kampf schnell zu debuffen oder kampfunfähig zu machen. Beim Combo-System haben man sich vom   Playstation-Hit “God of War” inspirieren lassen, dessen 3. Teil ich bereits auf der GamesCom anspielen konnte. Sogar der Diablo 3 Barb hatte gewisse Ähnlichkeiten damit, was durchaus positiv zu verstehen ist.
  • Flächenschäden (AoE) werden wieder eine große Rolle spielen, da diese auch in Diablo II elementar wichtig waren. In der Diablo 3 Demo hatten die Chars wenigstens einen Angriff, der mehrere Gegner treffen konnte. Dies soll auch weiterhin so bleiben. Alternativ zum AoE kann aber auch ein Char mit extremer Angriffsgeschwindigkeit (z.B. Mönch) ausgestattet werden.
  • Der Entwicklungsstand von Diablo 3 ist nun an einem Punkt angekommen, an dem die grundlegenden Fragen geklärt sind.  Zu einem ” % Stand” möchte Jay sich allerdings nicht äußern, da dies bei Blizzard Games immer sehr schwer zu sagen ist. Aktuell entwickeln die Designer den Content von Diablo 3.
  • “MagicFind”-Runs werden allgemein länger ausfallen, da man aus den Design-Fehlern von Diablo 2 gelernt hat.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (7 votes cast)
Diablo 3 : gebundene Items (Jay spricht mit G4TV), 5.0 out of 5 based on 7 ratings

Leave a Reply