DiabloGamer | Diablo 2 & Diablo 3

Bashiok spricht über Item-Drops

by on Jul.10, 2009, under Diablo 3 News

Ein User wollte es im Battle.net Forum genauer wissen und befragte Community Manager Bashiok zum aktuellen Drop-System in Diablo III.

Dieser Antwortete auf seine Fragen folgendes:

Yeah, drops for everything, bosses, normal enemies, chests, etc. all drop items per player. If you see an item drop, it’s for you. If you pick up an item and don’t want it, when you drop it then everyone else can see it.

There are some questions the drop system raises of course about griefing or contribution, but those are really issues that are best and maybe even easier addressed when a more complete view of a final game comes into focus.

Die erste Info des individuellen Loots pro Spieler ist schon etwas länger bekannt. Neu ist allerdings, dass man weggeworfene Items (die Spieler A nicht will) als Spieler B aufheben kann.

Das Grabbing von Items (was leider in Diablo 2 oft mit Hacks beschleunigt wurde) ist damit also vorbei. Da einige Spieler bei einem freieren System immer betrügen müssen, dürfte dies für alle beteiligten die beste Lösung sein.

Weitere Infos folgen, wenn die Final-Version von Diablo 3 in Sichtweite ist.

Quelle: Battle.net Forum

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (6 votes cast)
Bashiok spricht über Item-Drops, 4.7 out of 5 based on 6 ratings

Leave a Reply