Diablo 2 – Blizzard warnt Cheater

Blizzard veröffentlichte heute eine Warnung, die sich an alle Cheater richtet.Hacks, Bots, Tools zur mehrfachen Ausführung und andere Hilfsmittel werden konsequent mit einem Ban bestraft.

Seit längerem Betroffen sind Programme wie D2Loader, mit dem viele Spieler bis zum 11.11.08 ihre 2. Installation ausführten, um z.B. selbst Gegenstände zu mulen. Beim 1. Vergehen verliert ihr „nur“ eure Accounts und werdet einen Monat aus dem Battle.net verbannt. Beim 2. Verstoß ist der CD-Key nie wieder fürs Battle.net zu gebrauchen.

Falls ihr unsicher seid, ob euer Tool auf der Ban-Liste steht, dann fragt einfach kurz bei uns im Forum nach. Natürlich ist es keine 100% Garantie, aber so erfahrt ihr wenigstens, ob Blizzard für dieses Tool bereits früher Bans ausgesprochen hat.

Screenshot

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Diablo 2 - Blizzard warnt Cheater, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Share

5 thoughts on “Diablo 2 – Blizzard warnt Cheater”

  1. jojo bannt alle cheater^^
    bot baals sucken eh.

    naja find ich schon cool, dass die sich darum kümmern

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. @rofl
    Es geht hierbei aber auch um Tools die in der Vergangenheit auch gerne von der indiablo.de Fraktion als LEGIT bezeichnet wurden.

    So z.B. die manipulierte D2gfx.dll die es lange Zeit in deren Filebase zum Download gab. Und das mit Blizzard nicht zu spassen ist, musste auch indiablo.de vor wenigen Jahren erfahren als ihnen Blizzard die Domain diablo2.de aberkannte.

    Was mich bei dem „Legit-Verein“ wundert ist, das dort in der Filebase auch Tools von CheaterProgrammen zu finden sind. So z.B. der ShowCDKey von Onlyer welcher auch den d2Loader geschrieben hat.

    Komische Politik die indiablo.de da fährt: D2Loader verboten, ShowCDkey erlaubt?

    Na dann
    InfectorOfSouls

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  3. Cheaten ist sowieso fürn ar…! Man betrügt ja nicht nur andere wenn man das online macht, sondern auch sich selbst. Macht doch viel mehr Spaß, wenn man selbst was erreicht. Dann kann man sich selbst auf die Schulter klopfen (wenns Niemand anderes macht) und sich freuen, so gute arbeit geleistet zu haben.
    Wenn man nichts dagegen macht,d ann läuft das zum Schluß so wie im Radsport. Da gewinnt doch auch nur noch der, der am besten Doped!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  4. Es cheaten eh nur diejenigen, die im realem Leben nicht klarkommen. Traurig aber wahr.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  5. XD
    soll ich euch saggen was traurig ist traurig ist wen.
    Blizzard ein fan bannd ohne grund im wow.
    Die habben mich einfach so gebannt ich habbe har nix gemacht.
    ich wurde aber gehack und das wiessen die die mussten soggar mein eq per post mir zuschieken 1 monat später werde ich gebannt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.